GET THE BEST OUT

EVO 2T 125/250/300 MY 2022

GET THE BEST OUT

EVO 2T 125/250/300 MY 2022

EVO 2T 125/250/300 MY 2022

Beta führt die neue EVO MY 2022 auf dem Markt ein.

Die Detailpflege im Trial-Sortiment von Betamotor geht weiter und konzentriert sich in diesem Jahr hauptsächlich auf die Ästhetik des Motorrads und auf die Federung.

An der EVO wurden bereits mit der Zeit ein paar wichtige Aktualisierungen im Bereich Motor, Rahmen und Federungen vorgenommen.

Das Produkt erweist sich nach wie vor als erfolgreich im Trialsport, wo es die ideale Basis für die Vorbereitungen darstellt, die Fahrer wie Matteo Grattarola, Benoit Bincaz, Lorenzo Gandola, Aniol Gelabert und Sondre Haga benötigen, die dieses Jahr das Beta-Team bilden. Aus diesem Grund hat Beta für das MY 2022 beschlossen, jene Details weiter zu entwickeln, die einen Kundenkreis, die sich ständig ändert, zufriedenstellen können, um die Funktionen und die Zuverlässigkeit, die die eigenen Modelle seit jeher auszeichnen, zu unterstreichen.

Die Erfahrung auf der Rennstrecke erhöht das Know How zur Entwicklung der Produkte, die dann dem Fahrer zugute kommen, und die Ergebnisse in den nationalen und internationalen Meisterschaften sind dafür die Bestätigung.

Die Baureihe EVO gehört zu den umfassendsten der Kategorie und besteht auch weiterhin aus 6 unterschiedlichen Modellen, jeweils mit eigener Persönlichkeit, die den vielfältigen Anforderungen aller Piloten gerecht werdenkönnen.

LOAD MORE

EVO 2T 125/250/300 MY 2022

HAUPTMERKMALE

 

FILTERGEHÄUSE

Das Filtergehäuse ist jetzt rot. Seine Funktion bleibt unverändert, ebenso wie der spezielle TwinAir Schaumgummifilter. Der Zugang zum Filter ist durch den kleinen oberen Deckel möglich, oder durch Entfernen des hinteren Kotflügels mit ein paar einfachen Handgriffen.

FEDERUNG

Bei der Federung wurde die Einstellung der Gabel aktualisiert, um die elastische Kurve beim Eintauchen und am Anschlag zu optimieren. Dazu wurden sowohl die Einstellungen der Federung als auch die Ölmenge in den beiden Schäften mit einem Unterschied zwischen rechts und links überarbeitet. Durch Differenzierung und Optimierung des Ölvolumens zwischen den beiden Schäften war es möglich, die Progression und somit auch die Präzision, mit der das Motorrad Empfindungen an den Piloten überträgt, zu verbessern.

ELEKTRONISCHES STEUERGERÄT

Die EVO ist mit zwei unterschiedlichen Motor-Mappings ausgestattet, die über den praktischen Knopf an der Tankabdeckung ausgewählt werden können. Die Position ist einfach zugänglich und gleichzeitig vor zufälligen Stößen geschützt. Dank einer LED-Anzeige lässt sich zudem sofort erkennen, welches Mapping eingelegt ist.

FILTERGEHÄUSE

Das Filtergehäuse ist jetzt rot. Seine Funktion bleibt unverändert, ebenso wie der spezielle TwinAir Schaumgummifilter. Der Zugang zum Filter ist durch den kleinen oberen Deckel möglich, oder durch Entfernen des hinteren Kotflügels mit ein paar einfachen Handgriffen.

FEDERUNG

Bei der Federung wurde die Einstellung der Gabel aktualisiert, um die elastische Kurve beim Eintauchen und am Anschlag zu optimieren. Dazu wurden sowohl die Einstellungen der Federung als auch die Ölmenge in den beiden Schäften mit einem Unterschied zwischen rechts und links überarbeitet. Durch Differenzierung und Optimierung des Ölvolumens zwischen den beiden Schäften war es möglich, die Progression und somit auch die Präzision, mit der das Motorrad Empfindungen an den Piloten überträgt, zu verbessern.

ELEKTRONISCHES STEUERGERÄT

Die EVO ist mit zwei unterschiedlichen Motor-Mappings ausgestattet, die über den praktischen Knopf an der Tankabdeckung ausgewählt werden können. Die Position ist einfach zugänglich und gleichzeitig vor zufälligen Stößen geschützt. Dank einer LED-Anzeige lässt sich zudem sofort erkennen, welches Mapping eingelegt ist.

TECHNISCHE DATEN

FAHRWERK

Rahmen

Aluminium Brueckenrahmen Hydroforming – Technologie

Radstand

1305 mm

Gesamtlaenge

1990 mm

Gesamtbreite

850 mm

Gesamthoehe

1115 mm


LOAD MORE

MOTOR

Hersteller: BETA

Einzylinder, 2-Takt, fluessigkeitsgekuehlt, membrangesteuert

Bohrung

54 mm

Hub

54,5 mm

Hubraum

124,8 cc

Verdichtung

15,9:1


LOAD MORE

FAHRWERK

Rahmen

Aluminium Brueckenrahmen Hydroforming – Technologie

Radstand

1305 mm

Gesamtlaenge

1990 mm

Gesamtbreite

850 mm

Gesamthoehe

1115 mm


LOAD MORE

MOTOR

Hersteller: BETA

Einzylinder, 2-Takt, fluessigkeitsgekuehlt, membrangesteuert

Bohrung

72,5 mm

Hub

60,5 mm

Hubraum

249,7 cc

Verdichtung

9,0:1


LOAD MORE

FAHRWERK

Rahmen

Aluminium Brueckenrahmen Hydroforming – Technologie

Radstand

1305 mm

Gesamtlaenge

1990 mm

Gesamtbreite

850 mm

Gesamthoehe

1115 mm


LOAD MORE

MOTOR

Hersteller: BETA

Einzylinder, 2-Takt, fluessigkeitsgekuehlt, membrangesteuert

Bohrung

79,0 mm

Hub

60,5 mm

Hubraum

296,5 cc

Verdichtung

10,9:1


LOAD MORE

TRIAL-ZUBEHÖR

TRIAL-BEKLEIDUNG

FOTOGALLERIE