Überragende Technologie

EVO 4T 300 MY 2021

Überragende Technologie

EVO 4T 300 MY 2021

EVO 4T 300 MY 2021

Beta bringt die neue Evo Modelljahr 2021
Basierend auf einem Prozess der ständigen Weiter- und Produktentwicklung wurde die EVO 2021 mit verschiedenen Maßnahmen aktualisiert, um sie noch leistungsfähiger und benutzerfreundlicher zu machen. Trotz des von Covid-19 auferlegten Stopps für Wettbewerbe gelang es den Technikern des Unternehmens, die Entwicklungsaktivitäten zusammen mit ihren Fahrern James Dabill, Benoit Bincaz, Matteo Grattarola und Luca Petrella weiterzuführen.
Das 4-Takt-Modell hingegen wird wie zuvor in der 300-cm3-Ausführung gebaut, die eine einwandfreie Kombination aus Leistung und Benutzerfreundlichkeit ermöglicht.

LOAD MORE

HAUPTMERKMALE

 

Gasgriffs

Der 300 4T Motor hat ebenfalls von der Entwicklungsarbeit profitiert. Zu den wichtigsten Neuerungen zählt die Einführung eines neuen Gasgriffs mit überarbeiteter Innenrampe für eine bessere Leistungssteuerung im unteren Drehzahlbereich.

Federbeinpuffers und Federbeinkolben

Neue Geometrie des Federbeinpuffers: jetzt noch höher und mit größerer Progression.
Neuer Federbeinkolben: verbessertes Ansprechverhalten und Progression der Federung. Der neue Kolben sorgt gemeinsam mit der veränderten Puffergeometrie für einen deutlich höheren Grip und verzeiht Fahrfehler leichter.

Pumpenelement und Gabelöl

Neues Pumpenelement auf der mechanischen Gabelseite: Stellt eine höhere Dämpfungsprogression sicher.
Neues Gabelöl: Verbessert die Temperaturstabilität und garantiert somit höchste Gleitfähigkeit.

Gasgriffs

Der 300 4T Motor hat ebenfalls von der Entwicklungsarbeit profitiert. Zu den wichtigsten Neuerungen zählt die Einführung eines neuen Gasgriffs mit überarbeiteter Innenrampe für eine bessere Leistungssteuerung im unteren Drehzahlbereich.

Federbeinpuffers und Federbeinkolben

Neue Geometrie des Federbeinpuffers: jetzt noch höher und mit größerer Progression.
Neuer Federbeinkolben: verbessertes Ansprechverhalten und Progression der Federung. Der neue Kolben sorgt gemeinsam mit der veränderten Puffergeometrie für einen deutlich höheren Grip und verzeiht Fahrfehler leichter.

Pumpenelement und Gabelöl

Neues Pumpenelement auf der mechanischen Gabelseite: Stellt eine höhere Dämpfungsprogression sicher.
Neues Gabelöl: Verbessert die Temperaturstabilität und garantiert somit höchste Gleitfähigkeit.

TECHNISCHE DATEN

FAHRWERK

Rahmen

Aluminium Brueckenrahmen Hydroforming – Technologie

Radstand

1305 mm

Gesamtlaenge

1990 mm

Gesamtbreite

850 mm

Gesamthoehe

1115 mm


LOAD MORE

MOTOR

Hersteller: BETA

Einzylinder, 4-Takt, 4 Ventile, fluessigkeitgekuehlt

Bohrung

84 mm

Hub

53,6 mm

Hubraum

297,3 cc

Verdichtung

11:1


LOAD MORE

TRIAL-ZUBEHÖR

TRIAL-BEKLEIDUNG

Abonnieren Sie unseren Newsletter, damit Sie die Neuigkeiten über unsere Produkte, un-seren Motorsportkalender, unsere Fahrer und über Veranstaltungen rund um Betamotor nicht verpassen!

@ copyright betamotor.com | Betamotor S.p.A.,Pian dell’Isola, 72 – 50067 Rignano sull’Arno, Firenze – Italia
P.Iva 00408970481 | Capitale Sociale € 1.652.400 i.v. | R.E.A. Firenze n. 166482

Beta Motor